+49 (0) 8271 420 831 Schreiben Sie uns

Golfplätze in Durban, Swaziland und den Drakensbergen

Beachwood Golf Club

Der Golfkurs liegt am südlichen Ende des Virginia Airport und bietet den Spielern ein hervorragendes Layout und die Sicht auf kleine startende und landende Charter- und Frachtflugzeuge. Die Löcher sind schmal und eher länglich angelegt, so dass bereits beim Tee-Off hohe Präzision gefordert

Champagne Sports Golf Club

Johannesburgs Golfer Hugh Baiocchi entwarf diesen 1999 eröffneten 18-Loch Championship-Kurs. Es ist sehr schnell zu erkennen, dass keine Mühen und Kosten bei der Erstellung des Golfplatzes gescheut wurden. Mit den „Champagne und Cathkin Peaks“ als spektakulärem Hintergrund ist das Abschlagen

Durban Country Club

Der Durban Country Club Golfkurs gilt – trotz der Konkurrenz in George oder Sun City – nach wie vor als bester Golfkurs in Südafrika. Kein anderer Platz im Lande war so oft Austragungsort der South African Open und anderer Meisterschaften. Der Platz grenzt direkt an den Strand des

Royal Durban Golf Club

In der Mitte vom Greyville Rennplatz – Austragungsort des größten südafrikanischen Pferderennens, dem „Durban July“ – liegt der Royal Durban Golf Club. Dieser Golfkurs hat einen der stärksten Wandel durchgemacht, die man sich vorstellen kann. Von den Anfängen in 1892 al