+49 (0) 82 71 49 00 835 Schreiben Sie uns
golfXtra - Spezialist für Golf in Südafrika | Golfreisen in Südafrika

Golfplätze in Durban, Swaziland und den Drakensbergen

Golfer hier voll auf ihre Kosten kommen. Ob auf berühmten Plätzen in Durban inklusive Großstadt-feeling, oder inmitten idyllischer Grünanlagen in Swaziland, hier wird Ihnen definitiv etwas geboten.

Herausforderungen warten darauf von Ihnen gemeistert zu werden, wobei die größte dabei sein wird, sich nicht zu sehr von dem atemberaubenden Ausblick ablenken zu lassen.

Golfen in Durban, Drakensbergen, Swaziland. Einige der eindrucksvollsten Plätze Südafrikas warten auf Sie!

Golfen im Golfparadis mit Großstadt-Feeling oder inmitten idyllischer Grünanlagen

Immer individuell. Nur für Sie. Mit golfXtra

Unsere Golfplätze in Durban, Swaziland & Drakensbergen

Beachwood Golf Club

Der Beachwood Golf Club liegt nur einen Steinwurf entfernt vom Durban Country Club, wurde von diesem auch in den 1990er Jahren übernommen und durchlief anschließend einige Änderungen und Anpassungen durch die Gary Player Group, um ihn dem Championship Standard näher zu bringen. Heute wird er...
Mehr erfahren

Champagne Sports Golf Club

Johannesburgs Golfer Hugh Baiocchi entwarf diesen 1999 eröffneten 18-Loch Championship-Kurs, der 2001 noch ein weiteres Mal eine Erneuerung unterlief und sich seitdem in seinem heutigen Ich stolz präsentieren darf. Sie werden sehr schnell erkennen, dass in dem kleinen Ort Winteron in...
Mehr erfahren

Durban Country Club

Seit seiner offiziellen Einweihung im Jahre 1922 und seiner Überarbeitung 1959 hat sich der Durban Country Club Golfkurs – trotz der Konkurrenz aus den Golf-Hochburgen des Landes in George oder Sun City –  als bester Golfkurs in Südafrika etabliert und begeistert vor allem erfahrene Golfer mit...
Mehr erfahren

Royal Durban Golf Club

In der Mitte vom Greyville Rennplatz und damit an einem der wenigen ruhigeren Orte zentral in der lebhaften Großstadt Durban liegt der Royal Durban Golf Club. Die Greyville Pferderennbahn ist Austragungsort des größten südafrikanischen Pferderennens, des „Durban July“. Aber auch der Royal...
Mehr erfahren

Royal Swazi Golf Club

Der Royal Swazi Golf Club, eröffnet 1966, wurde Ende des 20. Jahrhunderts unter Anleitung von Peter Matkovich modernisiert, gehört heute zur Sun International Gruppe und ist ein moderner 18-Loch-Platz der Meisterschaftsklasse. Er befindet sich in einer der wohl malerischsten Umgebungen der Welt...
Mehr erfahren

Reiserouten mit Wunsch-Golfplatz suchen

Wir buchen die Golfplätze in Durban, Swaziland & Drakensberge inkl. Unterkunft für Sie

Wir planen jedes Golfpaket individuell & exklusiv nach Ihren Wünschen

Nur ausgewählte Unterkünfte: Alle Golfhotels sind von uns geprüft

Golfplätze, Unterkünfte, Flüge, Mietwagen, Safaris: alles aus einer Hand

Tägliche Anreise ist möglich

Großstadt-Feeling gepaart mit einmaligen Naturerlebnissen

Direkt am Indischen Ozean gelegen können Sie die drittgrößte Metropole Südafrikas besuchen: Durban. Diese bedeutende Industrie- und Hafenstadt wird Sie mit ihrem Charme, ihrem wunderbaren Küstenklima und ihrem Blick auf den Indischen Ozean verzaubern. Hier ist für jeden etwas dabei: Ob Sie eine Sightseeingtour oder eine Shoppingtour unternehmen oder es sich am Stadt-Strand gute gehen lassen – Sie haben die Wahl. Und wie unvergleichlich schön ist doch ein abendlicher Spaziergang an der Promenade, die Lichter der Großstadt im Rücken und vor Ihnen die Weite des Meeres.
Der kleine Binnenstaat Swaziland mitten in Südafrika empfängt Sie mit seiner abwechslungsreichen und traumhaften Landschaft. Bewaldetes Hochland mit Flüssen, kleinen Wasserfällen und bemoosten Felsen, weite Flächen in gelb und und grün getaucht, aus denen hier und da kleine bis mittelgroße Bäume

herausragen und im Hintergrund eine leicht gewellte Mittelgebirgslandschaft, die Ihren Blick auf sich ziehen wird. Für Naturfreunde hat dieses kleine Land einiges zu bieten – hier können Sie sich auf Wanderungen durch Natur- und Wildtierreservate begeben und die Stille der Natur genießen. In den Sommermonaten werden Sie sich an dem satten grün der natur nicht satt sehen können!
Abgerundet wird dieses einmalige Naturerlebnis durch die Drakensberge, den langgestreckten, von Schluchten durchzogenen Erhebungen, die sich über eine Strecke von etwa 1.000 km erstrecken. Zu Deutsch heißt dieses Gebirge „Drachenberge“, wohl aufgrund der zahlreichen Höhenunterschiede und einiger Wipfel, die wie Stachel emporragen. Ihnen wird hier ein unvergesslicher Anblick geboten.